Überbackene Hähnchenbrustfilets in Tomatensoße

Überbackene Hähnchen1

Überbackene Hähnchen 2

Überbackene Hähnchen 3

Überbackene Hähnchen 4

Überbackene Hähnchen 5

Überbackene Hähnchen 6

Überbackene Hähnchen 7

Überbackene Hähnchen 8

Überbackene Hähnchen 9

Überbackene Hähnchen 10

Hallo meine kochwütigen Freunde 🙂

heute möchte ich euch ein einfaches Low Carb Rezept vorstellen. Nach meinem Spinning-Traning bin ich immer komplett ausgepowert und esse gerne etwas herzhaftes. Natürlich muss es aber ohne die geliebten Kohlenhydrate sein. Probiert es unbedingt aus, es war einfach super lecker und leicht. Es eignet sich auch perfekt für den Tag danach im Job 🙂

Also auf geht es!

Zutaten: 

Hähnchenbrustfilet (ich habe Hähnchenbrust-Innenfilet benutzt)

Knobi

2 Zucchinis 

Basilikum (frisch)

Tomatensoße (optimal von „Mutti“)

3 EL Balsamico (dunkel)

Mozzarella

Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung: 

1. Fleisch waschen und braten (ca. 2,5 Minuten von jeder Seite)

2. In der Zwischenzeit, den Knobi würfeln, Zucchinis in Scheiben schneiden und den Basilikum zerkleinern

3. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Alufolie wickeln

4. Zucchini in die Pfanne und leicht braten, 1 Minute vor Ende Knobi hinzu und mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen

5. nun die Tomatensoße in die Pfanne plus ca. 3 EL Balsamico, Basilikum hinzu und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken

6. Tomaten in Scheiben schneiden

7. Tomaten, Fleisch, Zucchini in eine geölte Auflaufform anrichten und die Tomatensoße hinzufügen

8. Mozzarella schneiden und ebenfalls in die Auflaufform geben

9. nun geht alles für ca. 15 Minuten bei 200 Grad in den Backofen

Und fertig ist ein köstliches After-Fitness-Gericht 🙂

Für das Gericht könnt ihr aber auch Minutensteaks verwenden. Für die, die kein Hähnchen mögen. Ich liebe es aber einfach Hähnchen kombiniert mit Tomatensoße und Basilikum zu essen. Für mich, ein Träumchen! Ich bin gespannt wie es euch gefällt?

xxx Eure Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.