Blaubeer-Muffins mit weißer Schokolade

Blaubeer1

Blaubeer2

Blaubeer3

Blaubeer4

Blaubeer5

Blaubeer6

Blaubeer7

Blaubeer8

Muffinform (similar here)

Backuhr (similar here)

Rührschüssel (similar here)

Backschürze (similar here)

Hallo meine Lieben,

passend zum Wochenende möchte ich euch noch ein Rezept für leckere Blaubeer-Muffins mit weißer Schokolade verraten.

Das Backen liegt mir nicht wirklich, deswegen bin ich immer sehr dankbar über einfache Rezepte. So wie mein Muffin-Rezept. Kinderleicht zubereitet und super lecker. Eigentlich kann ich dem Backen doch etwas abgewinnen. Ich muss zugeben, Spaß hat es gemacht und ich glaube es wird nicht das letzte Back-Rezept auf meinem Blog sein.

Und jetzt geht es auch schon los 🙂 

Zutaten: 

70g Butter

80g selbstgemachter Vanillezucker (2 Tüten Vanillezucker, weißer & brauner Zucker)

3 Eier

110g creme fraiche

150g Mehl

1/2 Tüte Backpulver

Prise Salz

50g gehackte weiße Schokolade

150g Blaubeeren

Zubereitung:

die Butter, den selbstgemachten Vanillezucker und 3 Eier mit einem Mixer verrühren. Anschließend 110g creme fraiche unterziehen. Das Mehl und das Backpulver hinzugeben. Nun fehlt nur noch eine Prise Salz. Anschließend alles noch einmal mixen und die gehackte weiße Schokolade sowie die Blaubeeren in den Teig geben. 

Jetzt muss nur noch alles in Muffinförmchen gefüllt werden und für ca. 25 Minuten bei 180 Grad in den Backofen. 

Bon appetit!

Eure Katja

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.