Blogger Pralinen Workshop in der Confiserie Paulsen

Workshop2

Hallo meine Lieben,

das letzte Wochenende startete mit einem Ausflug in den 7. Schoki-Himmel. Die Confiserie Paulsen hat sieben Foodblogger eingeladen um in die Welt der Pralinen abzutauchen. Wir wurden sehr herzlich mit einem Sektchen begrüßt und dann ging es auch schon los. Ich muss zugeben, ich hatte schon etwas Angst die komplette Confiserie zu verwüsten, denn wenn ich mich in meiner eigenen Küche an Desserts & Co. wage, endet es immer in einem riesen Chaos ohne Erfolg.

Nach einer kurzen Einweisung teilten wir uns in 2er Gruppen auf. Zusammen mit Mia von Kochkarussell wagte ich mich an meinen ersten Versuch. Zwischendurch wurde natürlich ordentlich Schoki gekostet. Schließlich musste man doch probieren was man anrührt. 😉 Nach anfänglichen Startschwierigkeiten haben wir aber unglaublich leckere Pralinen gezaubert. Ein Mix aus Zartbitter-Schokolade, Karamell und etwas Vanillealkohol, umhüllt von einer unglaublich leckeren Vollmilchschokolade. Entscheidend für gute Pralinen ist die Schokolade selbst. Und da könnt ihr in der Confiserie Paulsen nichts falsch machen. Und das Beste es gibt sogar einen Online-Shop

Vielen Dank für den witzigen und lehrreichen Abend! Und jetzt lasse ich am besten die Bilder sprechen. xxx Katja 🙂

FACEBOOK // INSTAGRAM // BLOGLOVIN

Workshop1

Workshop3

Workshop4

Workshop5

Workshop6

Workshop7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.